Henriette & Co.- die „Saubande“

Nachdem der ehemalige Besitzer seine Schweinehaltung aufgegeben hatte und die Tiere zur Tötung geben wollte, leben Henriette und ihre Schweinebande seit dem 17. Oktober 2015 bei uns auf dem Hof. Hier fühlen sie sich alle „sauwohl“ und können unbesorgt ihren Lebensabend genießen.

Es macht uns und auch allen Besuchern große Freude, die Gruppe zu beobachten und zu sehen, wie glückliche Schweine wirklich aussehen.

Henriette hat ganz besonders wuschelige Borsten, Gerdas Gesicht ist gekennzeichnet von weißen Wangen. Lilo ist im Vergleich zu Henriette und Gerda sehr unauffällig und hat glatte, komplett schwarze Borsten und ist extrem neugierig. Gucci hat ein braunes Hinterteil und Gustel eine leicht weiße Zeichnung auf den Wangen. Alles in allem, sind sie alle extrem witzig und machen unser Hofleben abwechslungsreich und witzig!

Die ganze Gruppe würde sich sehr freuen über Paten