Schneewittchen

10. Januar 2023 Aus Von kristin kubus

Schneewittchen ist mit ihren 6 Monaten noch eine recht junge Katzendame. Dennoch hat die „Kleine“ bereits einiges hinter sich. Schneewittchen kam in einem recht schlechten Zustand zu uns. Starker Schnupfen hatte ihre Augen verklebt und sie sichtlich geschwächt. Lange Zeit wussten wir nicht, ob unsere Tierpfleger es schaffen würden, die junge Katze in einen stabilen Zustand zu bringen.

Doch all die Mühen wurden belohnt und nun hat sich Schneewittchen zu einer aufgeweckten, neugierigen und äußerst menschenbezogenen Katzendame entwickelt. Sie steht uns im Büro mit Rat und Tat zur Seite, fordert ihre Kuscheleinheiten zuverlässig ein und verbringt ebenfalls gerne Zeit damit, unser Hunderudel zu beobachten. Somit ist klar, auch wenn sich der Schnupfen immer mal wieder zurück melden wird, ist Schneewittchen dadurch keineswegs eingeschränkt oder unglücklich, sondern ein unkomplizierter Begleiter. Sie genießt ihr Leben in vollen Zügen und wünscht sich nun Menschen, die den weiteren Weg mit ihr gemeinsam gehen. Dadurch, dass Schneewittchen hier einige „Freiheiten“ genießt, wird sie sicher über Auslauf bzw. Freigang dankbar sein.

Na, wer hat sich verliebt?